Meine Bücher

Ruhelos wie der Wind - ab 23. Juli 2018:

Wenn Du weißt, woher Du kommst, so weißt Du auch, wohin Du gehen musst.

Wie oft im Leben kann man wirklich hinter die Fassade eines Menschen blicken? Nicht oft. Dies muss auch Prinzessin Isabel erkennen. Als sie in die Fremde entsandt wird, um einen ihr unbekannten König zu heiraten, wird sie von folgenschweren Ereignissen ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Sie muss den Weg, den sie glaubte, hinter sich gelassen zu haben, noch einmal zurückgehen und einen tieferen Blick wagen. So versteht sie bald, wer ihre unvermuteten Feinde sind. Dass sie in ein Netz geraten ist, welches vor langer Zeit von sorgfältiger Hand gewoben wurde. Sie nimmt den Kampf gegen ihre Widersacher auf und ist bereit, für die Gerechtigkeit alles aufzugeben.

"Weit wie der Horizont - Elaines Geschichte" ist der vorausgehende Roman. Beide Teile können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden.


Weit wie der Horizont

 

 

Inhaltsbeschrieb:

Elaine hat einen Traum: Sie möchte jemand von Bedeutung sein und etwas bewirken können. Jedoch ist sie als einfache Hofdame im Dienste einer Prinzessin weit davon entfernt. Doch dann ändert sich plötzlich alles, und sie erfährt so viel Glück, wie sie es nie für möglich gehalten hat.

Bis zu jenem Tag, an dem sie erkennen muss, dass alles, woran sie geglaubt hat, sie zerstören kann, und nichts ist, wie es scheint. Wird sie sich ihren Traum dennoch bewahren können?

 

Die Geschichte Elaines - voller Schicksalsschläge, Liebe und Hoffnung.

 

Ein Liebesroman vor historischer Kulisse.